Für ein außergewöhnliches Produkt,
eine außergewöhnliche Werbung!

Bitte klicken Sie auf das Foto um mehr Bilder zu bekommen...

Spektakulärer Erfolg für den Tiroler Manfred Nothdurfter - Sohn von
Sepp Gruber - bei der oberbayrischen Inn-Chiemgau-Rallye 2003. Mit seiner bayerischen Co-Pilotin Cornelia Braun wurde er mit seinem 71-Ford Escort 1600 GT nicht nur 14. gesamt, sondern gewann auch die von einem Regenschauern heimgesuchte vorletzte SP -wobei immerhin Kaliber wie Gesamtsieger Hermann Gaßner, Markus Moufang und Toni Werner geschlagen wurden.

[Variaform] [Über Uns] [Musterplättchen] [Musterkarten] [Musterfächer] [Kollektion] [Lage/Kontakt] [Werbung] [Bilder]